Warfleth bei Ebbe

Warfleth bei EbbeWenn man in Norddeutschland aufgewachsen ist sind Ebbe und Flut etwas selbstverständliches,  wir bemerken kaum wie tief der Wasserstand sinkt um kurz danach wieder zu steigen.  An einem nebeligen Tag hab ich ein paar heimische Vögel vor die Linse bekommen, die die unendlichen Weiten der Ebbe für Erkundungen nutzen.

Zu den Fotos

Dieser Beitrag wurde unter Fotos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Warfleth bei Ebbe

  1. der einzige Fan sagt:

    “die unendlichen Weiten der Ebbe…” ist das nicht wahre Poesie?